News

News

Dampfsperre nicht eingebaut – fatale Folgen

NewsPosted by Ulrich Fuckert Thu, May 18, 2017 15:00:53

Bei dem hier dokumentierten Schadensfall, handelt es sich um Industriegebäude, in dem das Obergeschoss schon seit Jahren als Wohnraum genutzt wurde.

Während der jetzt vorgenommenen Kernsanierung des Geschosses, werden die fatalen Folgen einer nicht vorhandenen Dampfsperre deutliche. Man hatte eine abgehängte Deckenkonstruktion unterhalb des nicht gedämmten Dachaufbaus eingezogen. Oberhalb der abgehängten Decke, wurde Glaswolle lose verlegt. Besonders in den Bereichen wo sich vorher die Küche und das Badezimmer befunden hat, ist ein ausgeprägter Schimmelpilzbefall sichtbar.


www.sachverstaendigenbuero-fucker.de



  • Comments(0)//blog.sachverstaendigenbuero-fuckert.de/#post42